Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) - Duales Studium

Seitennavigation

Hilfsnavigation und Suche

Bereichsnavigation

Hauptnavigation

 
Sie sind hier: Ihre Chance bei IT.NRW >> Berufsausbildung >> Duales Studium

Inhaltsanfang

Duales Studium

Theorie und Praxis verbinden: Dual studieren bei IT.NRW

Du bist der Typ, der ein reines Studium zu trocken findet, aber trotzdem über ein Studium nachdenkt? Dann kombiniere doch Theorie und Praxis, studiere dual bei IT.NRW! Hierbei kannst Du den direkten Berufseinstieg mit einem akademischen Studium verbinden. Du legst damit den Grundstein für vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Chancen bei IT.NRW.

Deine Vorteile:

  • bei ausbildungsintegrierten Studiengängen: qualifizierende Ausbildung mit zwei anerkannten Abschlüssen (IHK und Hochschulabschluss)
  • ideale Verknüpfung von Theorie und praxisorientierter Anwendung
  • finanzielle Unterstützung während der gesamten Studienzeit
  • Verkürzung der Ausbildungszeit
  • frühzeitiges Kennenlernen der betrieblichen Abläufe
  • sehr gute Berufschancen aufgrund hoher Übernahmequoten

 

Anforderungsprofil:

Fachliche Anforderungskriterien:

  • mindestens Fachhochschulreife mit guten Schulnoten
  • Hochschulzugangsberechtigung für eine Fachhochschule
  • gute Noten in MINT-Fächern und Englisch
  • mit gutem Erfolg bestandener Online-Einstellungstest

Persönliche Anforderungskriterien:

Neben der Bereitschaft sich mit informationstechnischen Entwicklungen und den Geschäftsprozessen im Landesbetrieb IT.NRW auseinanderzusetzen, erwarten wir von Dir:

  • technisches Verständnis
  • logisches Denken und Abstraktionsfähigkeit
  • Zielstrebigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Motivation und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit
  • Servicedenken
  • sichere Ausdrucksfähigkeit

 

Welches duale Studium bieten wir Dir?

Als Studierende bei IT.NRW kannst Du dich für folgende Bachelor-Studiengänge bewerben:

Ausbildungsintegriert zur Fachinformatikerin/zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung:

  • Informatik an der Hochschule Niederrhein (praktische Ausbildung an den Standorten Düsseldorf oder Köln)
  • Software- und Systemtechnik an der Fachhochschule Dortmund (praktische Ausbildung an den Standorten Düsseldorf oder Münster)

Praxisintegriert

 

Wie ist das Studium organisiert?

Ausbildungsintegriert – Fachinformatikerin/zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Die betriebliche Ausbildung zur Fachinformatikerin bzw. zum Fachinformatiker – Anwendungsentwicklung findet parallel zum Studium in den ersten 2 – 3 Jahren (4 – 6 Semester) an den Standorten Düsseldorf, Köln oder Münster statt. Gleichzeitig studierst Du an der für Deinen Studiengang ausgewählten Hochschule. Die Ausbildung zur Fachinformatikerin/zum Fachinformatiker endet nach 2 – 3 Jahren mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (Dauer in Abhängigkeit vom Studiengang). Je nach Studiengang wirst Du dann ab dem 5. oder 7. Semester in direkten Kundenaufträgen und Projekten von IT.NRW mitwirken und weiterhin parallel die Hochschule besuchen. Dein Studium endet nach 8 bzw. 9 Semestern mit dem Bachelor of Science (B.Sc.) oder dem Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Wir begleiten Dich während dieser Zeit durch betriebspraktische Aufgaben. Du bist in den Semesterferien oder an den Praxistagen weiterhin in das „IT.NRW-Leben” integriert. Du profitierst von der persönlichen Betreuung, der Integration in die laufende Projektarbeit und der finanziellen Unterstützung während der gesamten Studienzeit.

 

Wirtschaftsinformatik/Angewandte Informatik – praxisintegriert

Du gehst an zwei Tagen wöchentlich zur Hochschule und erreichst dort nach 8 bzw. 9 Semestern den Bachelor of Science. Parallel zu deinem Studium arbeitest Du an unserem Standort in Düsseldorf und ergänzt dort durch praktische Anwendungen. Dein erlerntes Wissen aus der Hochschule. Du bist in den Semesterferien und an den Praxistagen in das „IT.NRW-Leben” integriert und profitierst von der persönlichen Betreuung, der Integration in die laufende Projektarbeit und der finanziellen Unterstützung während der gesamten Studienzeit.

 

Wo kann ich studieren?

siehe FAQ

Willst Du testen, ob Du für die Studienfächer des dualen Studiums geeignet bist, hilft Dir der folgende Test weiter.

Für den Einstellungsjahrgang 2018 endet die Bewerbungsfrist am 30.09.2017.

Um Deine Bewerbung einzureichen, rufe bitte das Online-Bewerbungsportal auf.

 

Kontakt:

Sascha Schmidt, Tel. 0211 9449-6723