Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) - Bildungsstand der Erwerbstätigen (Mikrozensus)

Seitennavigation

Hilfsnavigation und Suche

Bereichsnavigation

Hauptnavigation

 
Sie sind hier: Statistik >> Bildung, Kultur >> Daten >> Eckdaten >> Bildungsstand der Erwerbstätigen (Mikrozensus)

Inhaltsanfang

Bildungsstand der Erwerbstätigen in NRW

Ergebnisse des Mikrozensus

 

Methodische Erläuterung                Rechtsgrundlage                Begriffsdefinition

 

Erwerbstätige 2006 – 2015*) ab 15 Jahren nach höchstem allgemeinen Schulabschluss
in 1 000

Jahr Insgesamt Haupt-
(Volks-)schul-/
abschluss
Realschul-
oder
gleichwertiger
Abschluss
Fachhochschul-
oder
Hochschul-
reife
Ohne
Angabe der
Abschlussart
Kein
allgemeiner
Schulabschluss
vorhanden
Zeichenerklärung
2015 8 361 2 213 2 281 3 506 (12) 349
2014 8 285 2 286 2 286 3 390 11 313
2013 8 196 2 319 2 273 3 276 11 318
2012 8 151 2 376 2 248 3 198 10 319
2011 8 096 2 419 2 212 3 141 (8)  316
2010 8 045 2 474 2 166 3 056 30 319
2009 8 047 2 499 2 175 3 012 51 311
2008 8 093 2 631 2 140 2 937 64 321
2007 7 967 2 673 2 123 2 858 28 284
2006 7 788 2 667 2 099 2 737 15 270

 

Erwerbstätige 2015*) ab 15 Jahren nach höchstem allgemeinen Schulabschluss,
Geschlecht und Altersklassen in 1 000

Alter
von … bis
Insgesamt Haupt-
(Volks-)schul-/
abschluss
Realschul-
oder
gleichwertiger
Abschluss
Fachhochschul-
oder
Hochschulreife
Ohne
Angabe der
Abschlussart
Kein
allgemeiner
Schulabschluss
vorhanden
*) Ergebnisse des Mikrozensus; ab 2011 basiert die Hochrechnung auf den fortgeschriebenen Ergebnissen des Zensus 2011.
Zeichenerklärung
Insgesamt
15 – 19 188 32 74 39 / 42
20 – 24 618 93 188 307 / 28
25 – 29 812 130 202 455 / 25
30 – 34 857 145 224 459 / 28
35 – 39 846 172 231 413 / 30
40 – 44 947 215 281 404 / 45
45 – 49  1 218 314 384 469 / 48
50 – 54  1 185 383 336 421 / 44
55 – 59 938 378 224 301 / 34
60 – 64 569 257 111 180 / 20
65 und älter 184 94 27 58 / (5)
Insgesamt 8 361 2 213 2 281 3 506 (12) 349
männlich
15 – 19 103 21 45 18 18
20 – 24 322 63 110 130 / 17
25 – 29 432 91 110 213 / 17
30 – 34 460 98 121 223 / 18
35 – 39 455 110 116 211 / 18
40 – 44 501 133 132 210 / 25
45 – 49 657 194 177 258 / 28
50 – 54 627 230 141 228 / 26
55 – 59 496 215 94 168 / 19
60 – 64 311 140 52 108 / (11)
65 und älter 113 54 (14) 42 / /
Zusammen 4 477 1 349 1 113 1 809 (7) 199
weiblich
15 – 19 84 (11) 29 21 / 23
20 – 24 296 30 78 177 / (11)
25 – 29 380 39 91 242 / (8)
30 – 34 397 47 103 236 / (10)
35 – 39 391 61 115 202 / (12)
40 – 44 447 82 149 194 / 21
45 – 49 560 121 207 211 / 20
50 – 54 558 154 194 193 / 17
55 – 59 442 163 130 133 / 15
60 – 64 258 117 59 72 / (9)
65 und älter 71 39 (13) 16 /
Zusammen 3 884 864 1 168 1 697 (6) 150

 

Erwerbstätige 2006 – 2015*) ab 15 Jahren nach höchstem beruflichen Ausbildungsabschluss
in 1 000

Jahr Ins-
gesamt
Lehr-/
Anlern-
ausbildung,
Vor-
bereitung
für den
mittleren
Dienst
Abschluss
Berufs-
fachschule/
Abschluss
Schule
des Gesundheits-
wesens/Meister/
Techniker/
Abschluss
Fachschule
der DDR
Abschluss
einer
Verwaltungs-
fachhoch-
schule/
Fach-
hochschul-
abschluss/
Berufs-
akademie
Hochschul-
abschluss/
Promotion
Ohne
Angabe
der
Abschluss-
art
Kein
beruflicher
Ausbildungs-
abschluss
vorhanden/
ohne Angabe
*) Ergebnisse des Mikrozensus; ab 2011 basiert die Hochrechnung auf den fortgeschriebenen Ergebnissen des Zensus 2011.
Zeichenerklärung
2015 8 361 3 904 751 970 1 038 17 1 681
2014 8 285 4 058 692 867 1 014 (11) 1 643
2013 8 196 4 105 845 640 953 (10) 1 642
2012 8 151 4 130 844 639 926 (5) 1 606
2011 8 096 4 359  702  507  870 (10) 1 648
2010 8 045 4 270  649  572  905  33 1 616
2009 8 085 4 248  648  539  917  65 1 668
2008 8 149 4 369  594  523  880  74 1 708
2007 7 967 4 305  616  476  840  32 1 698
2006 7 788 4 232  661  441  788 (14) 1 654

 

Erwerbstätige 2015*) nach höchstem beruflichen Ausbildungsabschluss,
Geschlecht und Altersklassen in 1 000

Alter
von … bis
Ins-
gesamt
Lehr-/
Anlern-
ausbildung,
Vor-
bereitung
für den
mittleren
Dienst
Abschluss
Berufs-
fachschule/
Abschluss
Schule
des Gesundheits-
wesens/Meister/
Techniker/
Abschluss
Fachschule
der DDR
Abschluss
einer
Verwaltungs-
fachhoch-
schule/
Fach-
hochschul-
abschluss/
Berufs-
akademie
Hochschul-
abschluss/
Promotion
Ohne
Angabe
der
Abschluss-
art
Kein
beruflicher
Ausbildungs-
abschluss
vorhanden/
ohne Angabe
*) Ergebnisse des Mikrozensus; ab 2011 basiert die Hochrechnung auf den fortgeschriebenen Ergebnissen des Zensus 2011.
Zeichenerklärung
Insgesamt
15 – 19 188 (7) / / 179
20 – 24 618 213 28 36 (12) / 327
25 – 29 812 359 72 103 115 / 162
30 – 34 858 368 72 130 152 / 133
35 – 39 846 388 72 114 137 / 133
40 – 44 947 459 81 118 132 / 155
45 – 49 1 218 629 129 145 141 / 171
50 – 54 1 185 611 128 139 129 / 175
55 – 59 938 491 89 105 111 / 140
60 – 64 569 289 57 63 79 / 79
65 und älter 184 90 21 17 29 / 27
Insgesamt 8 361 3 904 751 970 1 038 17 1 681
männlich
15 – 19 103 / / 98
20 – 24 322 121 15 (9) / / 173
25 – 29 432 203 42 37 50 / 99
30 – 34 461 207 45 54 74 / 80
35 – 39 455 214 46 52 66 / 76
40 – 44 501 239 55 56 67 / 83
45 – 49 657 327 88 74 80 / 87
50 – 54 627 312 87 67 72 / 87
55 – 59 496 254 63 49 62 / 68
60 – 64 311 150 42 35 47 / 37
65 und älter 113 50 17 (13) 21 / (12)
Zusammen 4 478 2 081 499 446 542 (9) 900
weiblich
15 – 19 84 / / / 81
20 – 24 296 92 (13) 27 (9) / 155
25 – 29 380 156 31 65 65 / 63
30 – 34 397 161 27 76 79 / 53
35 – 39 391 174 25 62 71 / 57
40 – 44 447 220 27 62 65 / 72
45 – 49 560 303 41 70 61 / 85
50 – 54 558 299 41 72 57 / 88
55 – 59 442 238 26 56 49 / 71
60 – 64 258 139 15 28 32 / 42
65 und älter 71 39 / / (9) / (15)
Zusammen 3 884 1 823 251 525 496 (7) 782

Zuletzt aktualisiert: 26. Januar 2017

Zentraler Statistischer Auskunftsdienst
Telefon: 0211 9449-2495
E-Mail: statistik-info@it.nrw.de