Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) - CERT

Seitennavigation

Hilfsnavigation und Suche

Bereichsnavigation

Hauptnavigation

 
Sie sind hier: Informationstechnik >> Services >> CERT

Inhaltsanfang

CERT

Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist vom Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen als zentrale Anlaufstelle für präventive und reaktive Maßnahmen in Bezug auf sicherheits- und verfügbarkeitsrelevante Vorfälle in IT-Systemen beauftragt worden. Das hier eingerichtete „Computer Emergency Response Team“ (CERT) dient als Informationsschnittstelle zwischen den Behörden und Einrichtungen der Landesverwaltung, dem technischen Know-how von IT.NRW und anderer deutscher CERTs, insbesondere des Bundes und der Länder sowie in Unternehmen.

Die Service-Leistungen des CERT NRW sind unter anderem:

  • Erstellung präventiver Handlungsempfehlungen zur Schadensvermeidung,
  • Verbreitung bzw. Weiterleitung von Warnmeldungen zu Schwachstellen in Applikationen, Netzwerk-Diensten und Betriebssystemen,
  • Beratung zu kundenspezifischen IT-Sicherheitsfragen sowie zum Einsatz von Sicherheitssystemen,
  • Koordination und Hilfestellung bei erhöhten Bedrohungslagen und im Schadensfall,
  • erweiterte Dienstleistungen als individuelles Angebot auf Nachfrage.

CERT NRW wird für alle Behörden und Einrichtungen des Landes, welche am Landesverwaltungsnetz angeschlossen sind, tätig.

Weitere Informationen finden Sie im Intranet der Landesverwaltung:

http://lv.cert.nrw.de/ (nur für Mitarbeiter/innen der Landesverwaltung über das Landesverwaltungsnetz)

Computer Emergency Response Team NRW
Telefon: 0211 9449-2124
E-Mail: cert@it.nrw.de