Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) - Virtuelle Poststelle

Seitennavigation

Hilfsnavigation und Suche

Bereichsnavigation

Hauptnavigation

 
Sie sind hier: Informationstechnik >> Kommunikation >> Virtuelle Poststelle

Inhaltsanfang

Virtuelle Poststelle

Für den sicheren und rechtsverbindlichen transaktionsorientierten Datenaustausch bietet der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) geeignete Lösungskomponenten an. Hier können beispielsweise formularbasierte Daten, versehen mit einer (qualifizierten) Signatur, auf elektronischem Wege ohne Medienbruch vom Antragsteller bei einer Behörde eingereicht werden. Die grundsätzliche Anbindung von behördeninternen Workflow-Systemen ist über definierte Schnittstellen aufwandsabhängig möglich. Allen Behörden und Einrichtungen des Landes steht zur unmittelbaren Nutzung die Virtuelle Poststelle zur Verfügung.

Auf Kundenwunsch bietet IT.NRW eine ausführliche Beratung sowie die Vorführung der Technologie anhand von bereits umgesetzten Verfahren an. Bei der Inbetriebnahme eigener Verfahren steht IT.NRW den Behörden und Einrichtungen des Landes gerne unterstützend zur Seite.

Kundenmanagement IT
Telefon: 0211 9449-2020
E-Mail: kit@it.nrw.de